Italienischer Kaffee

Kulturgut mit höchstem Genussfaktor

Wer könnte widerstehen, wenn der verführerische Duft frisch gerösteten Kaffees in der Luft liegt? Kaffee – das ist viel mehr als der kleine schwarze Muntermacher am Morgen. Kaffee ist ein Kulturgut, das fest in der italienischen Lebensart verwurzelt ist. Das tiefbraune Lebenselixier mit der köstlichen Crema vergoldet mit sinnlichen Genussmomenten den Tag und setzt den perfekten Schlussakkord zu einem exzellenten Essen – Kaffee ist Passion pur.

Doch Kaffee ist nicht gleich Kaffee – deshalb haben wir an unserem Feinkost Stand in der Markthalle von Hannover nur die besten Kaffeesorten für Sie ausgewählt. Bei Angelo Masala kommt nur erlesener Hochlandkaffee aus bevorzugten Lagen in die Tasse. Das gilt ganz besonders für Caffè Sardo – eine Eigenmarke unseres Hauses, in der unsere ganze Passion für Kaffee steckt. Mit Caffè Sardo schlagen wir ein neues Kapitel auf und heben Kaffeegenuss auf das nächste Level. Nur beste, sorgfältig ausgewählte Arabicabohnen aus aller Welt schaffen es in diesen tiefschwarzen Kaffee mit sardischer Seele. Der exzellente Blend aus 100 % Arabica folgt ganz einem alten sardischen Sprichwort: „Schwarz wie die Nacht, heiß wie die Liebe, süß und bitter wie das Leben – so sollte Kaffee sein.“ Nicht umsonst haben wir unserer köstlichen Arabicamischung den Namen Nigheddu – sardisch für Nacht – gegeben. Nigheddu punktet mit perfekt ausbalanciertem körperreichem Geschmack und unvergleichlich sanfter Crema. Lassen Sie sich mit Caffè Sardo ins Elysium des Kaffeegenusses entführen und vergolden Sie die kleinen Glücksmomente des Tages!

Doch auch unsere anderen Blends aus 90 % Arabica und 10 % Robusta werden passionierte Kaffeegenießer nicht weniger begeistern. Für welchen Kaffee Sie sich entscheiden, ist natürlich auch Sache des persönlichen Geschmacks. Doch was macht genau guten Kaffee aus? Ist es nur die Kaffeesorte, die gelungene Mischung oder doch das Röstverfahren? Begleiten Sie uns bei einem kleinen Ausflug in die Welt des Kaffees …

Arabica und Robusta – Primadonna und Rittersmann

Die Wiege der Arabicabohne steht auf den sanften Hügeln des äthiopischen Hochlands. Von dort aus trat sie ihren Siegeszug an und gehört heute zu den edelsten Kaffeesorten dieser Welt. Das kommt nicht von ungefähr. Im Gegensatz zur widerstandsfähigen kräftigen Robusta gleicht die anspruchsvolle Arabicabohne einer kapriziösen Diva, die von Klima und Bodenbedingungen verwöhnt werden will. Sie gibt sich wählerisch und gedeiht nur in optimalen Lagen zwischen 600 m und 2100 m. Zum Reifen nimmt sich die Arabica Zeit – aufgrund der Höhenlage reifen die edlen Kaffeekirschen wesentlich langsamer heran als bei der Kaffeesorte Robusta. Entsprechend intensiv und facettenreich sind die Aromen der Arabicabohne.

In den Arabicakaffee an unserem Feinkost Stand kommen nur voll ausgereifte Bohnen, die zu glänzenden leuchtendroten Kaffeekirschen herangewachsen sind. Das geht nur mit Handpflückung und sorgfältiger Auslese, da sich am selben Strauch immer Bohnen unterschiedlicher Reifegrade befinden. Die beste Voraussetzung für feinsten Kaffee, der auch höchsten Ansprüchen gerecht wird!

Schonende Röstung ist das A und O

Auch bei der Röstung gehen Arabicabohnen einen anderen Weg. Durch schonende Trommelröstung bei mäßiger Temperatur entwickelt die sensible Bohne ihre ganze Aromenvielfalt. Das traditionelle Verfahren ist wesentlich zeitintensiver als die schnelle industrielle Heißluftröstung bei 550 °. Nur in der Trommel rösten die Bohnen langsam und gleichmäßig bis in den Kern durch und verlieren so einen Großteil der magenreizenden Chlorogensäuren. Deshalb schont die Trommelröstung nicht nur die Bohnen, sondern auch den Magen. Kaffee aus Arabicabohnen ist wesentlich bekömmlicher und hat weniger Koffein als Robusta – da darf es ruhig ein Tässchen mehr sein!

Doch erst ein kleiner Anteil Robusta macht unseren Arabicakaffee zu einem Spitzenprodukt erster Güte, denn Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Da vermählen sich die nuancierten feinen Aromen des Arabica mit dem kräftigen, leicht bitteren Geschmack des Robusta – heraus kommt eine perfekte Synergie, die höchsten Kaffeegenuss verspricht.

Lust auf Kaffee bekommen? Besuchen Sie unseren Delikatessen Stand in der Markthalle von Hannover und genießen Sie ein Tässchen herrlich duftenden Kaffee mit unübertrefflich schaumiger Crema. Natürlich gibt es den Kaffeegenuss auch zum Mitnehmen. Wir freuen uns auf Sie!